Ferienangebote

 

Sommerferienprogramm

 

Frosch & Co. im Weihergrundstück

Das im Sommer wild zu gewachsene Weihergrundstück der Naturschutzgemeinschaft Erlangen beherbergt unterschiedlichste Lebensräume. Jetzt kann der Nachwuchs von Fischen, Fröschen, Unken, Kröten und vielen anderen Lebewesen bestaunt werden. Falter, Libellen und Vögel bevölkern den Luftraum. Sowohl im Freiland, wie auch in Terrarien und Aquarien gibt es viele einheimische Arten zu entdecken. Am Pontonsteg des etwa 2000 qm großen Altwassers könnt ihr keschern.

Donnerstag   1. August 2019   14-16 Uhr

7 - 10 Jahre, maximale Teilnehmerzahl: 10

 

 

Libellen - fliegende Diamanten

Warum fliegt die Libelle wie ein Hubschrauber? Das ist eines von vielen Rätseln, die ihr zusammen erforschen werdet. Jetzt im Sommer tummeln sich viele Tiere im Wasser und auf dem Land. Im Weihergrundstück der Naturschutzgemeinschaft Erlangen könnt ihr Tiere beobachten, bestimmen, mit Keschern fangen und außerdem mit lustigen Spielen Spaß haben.

Montag  5. August 2019    10-12 Uhr

7 - 10 Jahre, maximale Teilnehmerzahl: 10

 

 

 Eidechse & Co. & Wasserfloh

Habt ihr Lust in die faszinierende Wasserwelt auf dem Weihergrundstück einzutauchen? Ihr werdet tolle Kunstwerke aus Naturmaterialien zaubern, Seerosen erblühen lassen, mit Erdfarbe malen, Spuren suchen, Tiere beobachten und riesigen Spaß mit lustigen Spielen haben - zum Beispiel „Wie fängt der Frosch die Fliege“. Ihr werdet Spannendes erleben und begeistert sein.

Donnerstag  8. August 2019  14-16 Uhr

7 - 10 Jahre, maximale Teilnehmerzahl: 10

 

 

 

Treffpunkt jeweils Barthelmeßstraße 32, Ecke "An den Seelöchern", leicht zu finden durch das große Windrad (siehe Lageplan)

 

Kostenbeitrag  2 € pro Veranstaltung; bitte passend mitbringen!


 

 

Anmeldungen zu den Ferienprogrammen nur über   http://www.simsons-kinderseiten.de

Simsons Kinderseiten sind ein Angebot des Kinderkulturbüros im Amt für Soziokultur Erlangen, Abteilung Kinder- und Jugendkultur.