Lageplan

Das Weihergrundstück liegt am südlichen Ende des Alterlanger Sees umrahmt von Tümpeln und Auwäldern, die in die Regnitzauen übergehen und nach Norden begrenzt ist durch die Bebauung der Barthelmeßstraße (Positionsmarke rechts).

 

Am besten erreicht man das Weihergrundstück zu Fuß von der Haltestelle „Schulzentrum-West“ (Positionsmarke links oben) der Buslinien 280, 281, 283, 286, 287, 293, 205 und 254. Der Weg führt vom sog. „Kosbacher-Stummel“ aus „An den Seelöchern“ wenige hundert Meter entlang bis zum südlichen Eingang (hier wurde eine Info-Tafel angebracht). Alternativ kann man den Weg über die Pappelgasse zum Nordeingang nehmen. Parkplätze findet man am „Kosbacher-Stummel“; in unmittelbarer Nähe des nördlichen Eingangs in der Barthelmeßstraße sind sie rar.